Qualicision-A-Lösungen 

Qualicision-Automation



Qualicision
Qualified Decisions

 

Qualicision-Lösungen sind in beliebige Prozesse integrierbar. Die Prozesse können bereits einen hohen Grad an Automatisierung aufweisen (verfahrenstechnische, geschlossene, maschinell automatisierte Prozesse) und zur Überwachung und Steuerung von Anlagen und Maschinen eingesetzt werden.

In solchen Fällen verbessert Qualicision die Prozessqualität und sichert den Prozess gegen technische und prozessbedingte Schwankungen ab. Kontinuierlich werden Vorschläge zur Prozessparametrisierung und zur Bewertung der Prozessqualität berechnet. Qualicision-Software erhöht die Prozessqualität und erleichtert die technische Beherrschbarkeit der Prozesse sowie die Prozessbedienung.

Die in Verbindung mit verfahrenstechnisch, automatisierten Prozessen entstehenden Qualicision-Lösungen werden Qualicision-A-Lösungen genannt (A für "automatisierend"). Beispielsweise werden Qualicision-A-Lösungen in der Reifenherstellung eingesetzt. Es werden weltweit Extrusionsanlagen eines Reifenherstellers mit einem auf Qualicision-A-Techniken basierenden Automatisierungssystem bestehend aus Softwarebausteinen und Hardwaremesssystemen ausgestattet.

Bei der Soft- und Hardware handelt es sich um ein weltweit einsetzbares Managementsystem, das wesentliche Schritte des Extrusionsprozesses steuert, regelt und überwacht. Das Arbeiten mit dem System wird durch eine auf die Anforderungen der Produktion angepasste Bedienerschnittstelle erleichtert. Der Einsatz des Systems ist ein wesentlicher Schritt zur Standardisierung der Reifenherstellung.

Qualicision-A-Lösungen

 

Copyright: PSI FLS

  • PSIaps - Advanced Planning and Scheduling

PSIaps ist eine umfassende Softwarelösung für die ganzheitliche, vorausschauende Planung, Simulation und Optimierung von Beschaffungs- und Produktionsprozessen und wurde für die komplexen Anforderungen der Prozessindustrie geschaffen.

 

Copyright: PSI FLS

 

Extrusionsmanagement ist ein komplexer verfahrenstechnischer, maschineller Prozess.

Eine Reihe von verfahrenstechnischen Parametrisierungsentscheidungen, wie beispielsweise Formdimensionierungen beeinflussen die Prozessqualität.


Qualicision-A-Entscheidungssoftware generiert beispielsweise die produktabhängigen Parameter und hilft, die benötigte Produktqualität zu sichern.

Modernes technisches Prozessmanagement erfordert Know-how, das in der Lage ist, die menschliche Flexibilität mit maschineller Effizienz zu verbinden.

Mit PSI FLS-Techniken werden Automatisierungssysteme entwickelt und eingesetzt bestehend aus integrierten Softwarebausteinen und Hardwaremesssystemen, die sich in vorliegende technische Systeme, z.B. in Extrusionsanlagen oder Abtastsysteme einfügen. Bei der Software handelt es sich um umfassende Managementsysteme, die wesentliche Prozessschritte überwachen. Das Arbeiten mit solchen Systemen wird auf Anforderungen der Produktion angepasst und durch übersichtliche Bedienerschnittstellen erleichtert.

Der Einsatz von Qualicision-Systemen unterstützt die Standardisierung technischer Anlagen und damit die Standardisierung der Prozessauslegung.
Die eingesetzten PSI FLS-Techniken integrieren Prozess-Know-how, qualitative Entscheidungskonzepte, und approximative Verfahren in Form von Soft- und Hardware.